AGB's - So funktioniert Kleider- und Accesoirs Annahme bei Austausch Plus


Gerne nimmt die Boutique AUSTAUSCH PLUS curvy secondhand & more neuwertige, saisonale, saubere, gebügelte Kleider (ab Grösse 42; kleinere Grössen nach Absprache), Accessoires und Schuhe entgegen, um diese für Dich im Stellvertretungsverhältnis zu verkaufen. Pro Kunde gilt ein saisonales Maximum von 15 Stücken. Über die Annahme entscheidet AUSTAUSCH PLUS. Bei den Kleidern setzen unsere Kundinnen erfahrungsgemäss auf Naturmaterialien: Stücke aus Baumwolle, Viskose, Leinen, Seide und leichter Wolle verkaufen sich besser als Teile aus reinem Polyester etc. Natürlich gibt es auch Ausnahmen.  


Deine Ware wird jeweils 2 Monate in der Boutique AUSTAUSCH PLUS curvy secondhand & more zum Verkauf angeboten und allenfalls auch auf unserer Webseite, Webshop bzw. FB publiziert.


Die Preise werden von AUSTAUSCH PLUS curvy secondhand bestimmt. Bei sehr exklusiven Stücken darfst Du den Preis ausnahmsweise als Stammkunde mitgestalten.  Bei erfolgreichem Verkauf erhältst Du entweder:


a) 40% des effektiven Verkaufspreises bar im Laden maximal drei Monate nach erfolgtem Verkauf. Wurde das Guthaben dann nicht abgeholt verfällt es. 


 b) 30%  des effektiven Verkaufpreises auf ein von dir hinterlegtes Bank resp. Postkonto maximal 30 Tage nach erfolgtem Verkauf.  


AUSTAUSCH PLUS kann den Verkauf deiner Waren nicht garantieren.


Nach der Verkaufsfrist von 2 Monaten kann AUSTAUSCH PLUS deine Teile um 50% reduzieren und sie zum reduzierten Preis weitere 2 Wochen anbieten.  Die Ware welche auch dann noch nicht verkauft werden, spendet AUSTAUSCH PLUS curvy secondhand & more an eine karitative Organisation für wohltätige Zwecke (SWS Sozialwerke Pfarrer Sieber, Stiftung Altried, Blaues Kreuz). Bei sehr exklusiven Teilen und Stammkunden machen wir eine Ausnahme und die nicht verkaufte Ware kann nach Absprache innerhalb der Frist (max. 10 Wochen nach Erhalt) abgeholt werden.


Bei Diebstahl, Beschädigung oder Verschmutzung der abgegebenen Artikel wird keine Haftung übernommen. Die Versicherung der Waren/Artikel ist Sache des Eigentümers.

Defekte, unsaubere oder nicht frisch riechende Ware entsorgen wir nach Erhalt oder bei Feststellen des Makels direkt.


KUNDINNEN/KUNDEN DIE WARE IM AUSTAUSCH PLUS ZUM VERKAUF ANBIETEN, ERKLÄREN SICH MIT DIESEN AGB'S AUTOMATISCH EINVERSTANDEN. DIE KONDITIIONEN KÖNNEN VON AUSTAUSCH PLUS GEÄNDERT WERDEN, DIES WIRD DEN KUNDINNEN/KUNDEN MITGETEILT.